Herstellung von Winterfettfutter beim Vogelverein

Die Herstellung von Winterfettfutter bei den Vogelfreunden war ein großer Erfolg. Eingeladen war die Bevölkerung von Villingen und Umgebung. Ca. 50 Interessierte waren der Einladung gefolgt und halfen eifrig mit. Es wurden ca. 200 Futtergitter, 50 Futterhölzer sowie 40 Meisenknödel befüllt. Nach getaner Arbeit gab es noch eine leckere Kartoffelsuppe mit Würstchen. Der Verein bedankt sich bei allen Helfern für die gelungene Aktion.

Feuchtbiotop vor Fertigstellung

Unser Feuchtbiotop ist kurz vor der Fertigstellung, es fehlt nur noch der Filter und das restliche Wasser, dass ausschließlich über die Regenrinnen der Dachflächen eingespeist wird.
Die ersten Libellen und Wasserläufer haben sich schon eingefunden. Einzelne Frösche und Kröten sind auf unserem Gelände auch schon gesichtet worden, dass die Hoffnung groß ist dass im Frühjahr 2018 reges Leben im Teich ist.

Bau des Feuchtbiotps

Der Bau des neu anzulegenden Feuchtbiotps ist soweit fortgeschritten, dass mit dem Einbau des Vlieses und der Folie begonnen werden kann. Zum Sommerfest, Anfang September, sollte für die Amphibien eine neue Heimat bestehen

Nistkastenbau

Die neue Serie der Nistkästen ist im vollem Gange. Es werden ca. 30 Kästen neu gefertigt, die dann von den Vogelliebhabern gegen eine Spende beim Vogelverein Villingen zu haben sind. Unterschiedliche Fluglochgrößen erleichtern das Aufhängen für bestimmte Vogelarten. Nistkästen können das ganze Jahr über aufgehängt werden.WP_20160503_17_47_24_Pro_Größenänderung

Neubeschilderung des Vogelweges

VogelwegAm 04. April 2016 wurde der Naturlehrpfad in Villingen vom Haus der Gesundheit bis zum Kirnacher- Bahnhöfle neu eröffnet. Der Villinger Vogelverein hat zusammen mit dem Stadtbauamt 5 große Lehrschautafeln aufgestellt. Die Schilder wurden von der Bastelgruppe des Vereines gestiftet, die Befestigung brachte das Stadtbauamt an.

Zehn Vogelfreunde, die Herren Holzmüller und Storz vom Stadtbauamt sowie die Lokalpresse waren bei dieser Aktion anwesend und hoffen, dass der Vandalismus die Neubeschilderung verschont. Die Themen der Lehrtafeln sind ,, Lebensraum Bachlauf,,- Heimische Fledermäuse,,- Einheimische Singvögel in Wald und Flur,,- ,,Nistkasten- brütende Vögel- Nester und Gelege,,- ,,Vögel erkennen und bestimmen,,